Warum ich aktuell keine Dates habe

Mein letztes Date ist schon eine ganze Weile her. Das war irgendwann Anfang des Jahres mit dem Disponenten. Ehrlich gesagt, nerven mich die Tinderkontakte einfach, es ist so schrecklich oberflächlich und ich habe immer das Gefühl, dass es zu nichts führt. Trotzdem wische ich immer mal wieder nach links oder nach rechts. Insgesamt übrigens mehr … Warum ich aktuell keine Dates habe weiterlesen

Advertisements

Der Altenpfleger – Tinder

Erinnert ihr euch noch an Frau Müllermeierschmidt und den Altenpfleger, in den ich damals so verknallt war? Frau Müllermeierschmidt lebt immer noch, sehr zum Leidwesen ihrer Mitbewohner. Denn obwohl sie mittlerweile stark auf die 90 zugeht hat sie noch ein außerordentliches Organ, von welchem sie immer dann Gebrauch macht, wenn sie gerade nicht schläft. Also … Der Altenpfleger – Tinder weiterlesen

Der Disponent – Du bist eine tolle Frau

Zum Rest will ich gar nicht mehr viel schreiben. Ich bin einfach noch zu enttäuscht, als dass ich da jetzt Lust zu hätte einen gut durchdachten, mega spannenden, super lustigen oder sonstwie interessanten Beitrag zu formulieren.   Die Tage nach unserem Knutsch-Date schrieben der Disponent und ich noch, doch ich hatte mehr und mehr den … Der Disponent – Du bist eine tolle Frau weiterlesen

Der Disponent – Ein Engel zum Küssen

Ich ließ den Disponenten noch ein wenig auf meinem Wohnzimmerteppich turnen. Er wollte ja ein Schrank werden, dafür musste er noch etwas tun. Er meinte allerdings, dass er es mit meinem Schuhschrank durchaus aufnehmen könnte. (Moment, ich muss mal kurz nachmessen…) Was die Höhe betrifft hat er Recht. Mein Schuhschrank misst 1,12m Höhe, der Disponent … Der Disponent – Ein Engel zum Küssen weiterlesen

Der Disponent – Ein Engel

Am Tag nach unserem ersten Date war ich viel unterwegs: Reiten, laufen und abends war ich mit einem guten Freund zum Essen verabredet. Zwischendurch schrieb ich mit dem Disponenten. Er war gerade dabei sein Auto zu waschen. Meines hatte es auch bitter nötig, würde er es auch putzen? Er:  „Klar, komm rüber ;-P Aber ich … Der Disponent – Ein Engel weiterlesen

Tinder – Der Disponent

Kurz vor Weihnachten hatte ich das Match mit dem Disponenten. Auf seinen Bildern war er mir sofort sympathisch. Die Bilder waren einfach so wunderbar normal. Keine zur Schau gestellte Coolness, keine Poserbilder, immer voll bekleidet. Er sah einfach nur nett aus. Und normal. Nicht top gestylt mit tausend Accessoires, Cappy oder Sonnenbrille. Nur eine normale … Tinder – Der Disponent weiterlesen

Tinder – Der Ingenieur

Achtung: Nicht zu verwechseln mit dem Ingenieurs-Studenten. Dessen Geschichte nahm ein ernüchterndes Ende. Nach unserem Uhrzeitmissverständnis schrieb mir der Student ein paar Tage später, er habe sich bei Glätte mit dem Fahrrad lang gemacht. Passiert war ihm wohl nichts, er wollte nur Mitleid. Tags drauf erkundigte ich mich erneut nach seinem Befinden, doch meine Nachricht … Tinder – Der Ingenieur weiterlesen

Tinder – Der Ingenieurs-Student II

Ein paar Tage nach unserem Date schrieb mir der Ingenieurs-Student. „Morgen hab ich sogar tatsächlich auch frei. Muss aber heute bis 22.15 Uhr arbeiten. Also falls du spontan Lust hast um kurz vor 11 bei mir auf der Matte zu stehen… ;-)“ Die Nachricht verwunderte mich, hatte er doch die Tage zuvor recht zurückhaltend und … Tinder – Der Ingenieurs-Student II weiterlesen

Tinder – Der Ingenieurs-Student

Ich hab’s wieder getan – ich habe wieder getindert. Die meisten Chats gingen mir schon nach kurzer Zeit auf den Keks: Hi, wie geht’s? – Gut und selbst? – Auch gut. Was machst du, woher kommst du, blablabla. Immer wieder dasselbe und oft läuft das dann ins Leere. Warum? 1. Grottenschlechte Rechtschreibung; etwas, das ich … Tinder – Der Ingenieurs-Student weiterlesen

Der Tennisspieler – Ich bin genervt

Ich bin genervt. Ich bin sowas von genervt. Und angepisst. Wie kann man bloß so – ja was eigentlich – sein? Ignorant? Emotionslos? Gleichgültig? Aber von vorn: Den Tennisspieler habe ich gut sechs Wochen nicht mehr gesehen. Stört mich nicht groß, die Gründe könnt ihr meinem letzten Beitrag entnehmen. Er selbst hat viel Stress. Beruflich … Der Tennisspieler – Ich bin genervt weiterlesen