Streit

Wir haben uns gestritten. Es begann damit, dass wir von seinem Auto zu meiner Wohnung liefen und er mehr nebenbei erwähnte, dass er gefragt worden sei, ob er neuerdings in der Somistraße wohnen würde, sein Auto stünde dort ständig. Ich fragte nach: „Wer hat das denn gefragt?“ – „Sag ich nicht.“ Äh, okay?! Mehr kam … Streit weiterlesen

Stammtisch II

Ich habe lange nachgedacht. Offensichtlich haben wir unterschiedliche Prioritäten. Wenn am Wochenende jedes Mal was dazwischenkommt, scheint der Stammtisch wohl nicht wichtig genug zu sein, um die anderen Termine zu verlegen (Geburtstage u.ä. mal ausgenommen). Unter der Woche habe ich keine Zeit. Ich bin berufstätig, daher muss ich meine Hobbys auf den Abend legen. Dass … Stammtisch II weiterlesen

Der Betriebswirt – Streit?!

Das Zusammensein mit dem Betriebswirt war außerordentlich harmonisch. Wir stritten und fast nie. Nein! Wir haben uns definitiv nie gestritten. Einmal gab es Knatsch und das war ein Missverständnis. Ich war Freitagabends mit meinen Mädels verabredet und wollte im Anschluss weiterfahren zum Betriebswirt. Er hätte eigentlich Stammtisch gehabt, doch er wollte dann doch lieber mit … Der Betriebswirt – Streit?! weiterlesen

Der Soldat – Der Mahnbescheid

Am Tag, nachdem ich den Mahnantrag abgeschickt hatte, bekam ich eine Whatsappnachricht vom Soldaten. Er (9:38): Moin! Würde nächste Woche gerne mit dir persönlich das Finanzielle besprechen bzw. klären. Wann kannst du? Da ich arbeiten war, bemerkte ich die Nachricht erst eine Stunde später. Ich wusste nicht, war ich ihm antworten sollte. Einerseits war das … Der Soldat – Der Mahnbescheid weiterlesen

Der Soldat – Kirmes

Vor einiger Zeit las ich auf dem Blog Zur falschen Zeit am falschen Ort folgendes Zitat: Das wahre Gesicht eines Menschen zeigt sich nicht bei der ersten Begegnung, sondern bei der Letzten. Das Gesicht des Soldaten zeigte sich bei unserer letzten Begegnung ziemlich hässlich: wutentbrannt und unfassbar bleich. Ich hatte es geschafft, ihm den Boden … Der Soldat – Kirmes weiterlesen

Der Soldat – Mein Geburtstag

Dem Soldaten ging es nicht gut. Er wurde für ein paar Tage wieder stationär im Krankenhaus aufgenommen, es wurden neue Untersuchungen gemacht und eine erneute Biopsie. Die bisherigen Tests waren wohl nicht eindeutig, weswegen natürlich auch das Arztgespräch am Mittwoch ausfiel. Ich hatte mir den Vormittag ja freigehalten für dieses Gespräch und hätte den Soldaten … Der Soldat – Mein Geburtstag weiterlesen

Der Soldat – Stress

In der darauffolgenden Woche sahen wir uns nur einmal für kurze zwei Stunden. Ich muss sagen, dass mir das gar nicht gefiel. Der Soldat war krankgeschrieben, da hätte er sich auch mal Zeit für mich nehmen können. Natürlich war er nicht fit und er war froh wenn er in seinem Bett lag (welches ich übrigens … Der Soldat – Stress weiterlesen

Der Soldat – Weihnachten

Weihnachten war ich bei meinen Eltern und er bei seinen. Für den zweiten Weihnachtstag waren wir verabredet. Bis dahin telefonierten wir abends und texteten zwischendurch. Ich hatte übrigens bei einer Adventsverlosung einen Rundflug im Motorflugzeug gewonnen, für zwei Personen. Als ich den Soldaten fragte, ob er mitfliegen möchte reagierte er abwertend „Pff, so’n Ding kann … Der Soldat – Weihnachten weiterlesen