Tinder – Der Ingenieurs-Student

Ich hab’s wieder getan – ich habe wieder getindert. Die meisten Chats gingen mir schon nach kurzer Zeit auf den Keks: Hi, wie geht’s? – Gut und selbst? – Auch gut. Was machst du, woher kommst du, blablabla. Immer wieder dasselbe und oft läuft das dann ins Leere. Warum? 1. Grottenschlechte Rechtschreibung; etwas, das ich … Tinder – Der Ingenieurs-Student weiterlesen

Advertisements

Teutolauf

Mal wieder was Sportliches von mir 🙂 Letzte Woche war ich beim Teutolauf. Der TV Hohne hatte nach Lengerich eingeladen. Insgesamt vier Strecken wurden angeboten: Teutolauf über 29km mit 600 Höhenmetern Waldlauf über 12,2km mit 180 HM Jedermannlauf über 6km mit 70 HM Walking über 12,5km mit 200 HM Na, ganz so verrückt bin ich … Teutolauf weiterlesen

Highlight der Woche – Ein Heiratsantrag

Ich habe einen Heiratsantrag bekommen 🙂 Also eher indirekt. Und der Mann ist nicht unbedingt mein Typ. Der Altersunterschied ist einfach zu groß. Knapp 60 Jahre nämlich. Außerdem ist der gute Mann dement. Trotzdem war das mein Highlight der Woche. Ich war im Altenheim um einen meiner Patienten zu behandeln. Nennen wir ihn mal Herr … Highlight der Woche – Ein Heiratsantrag weiterlesen

Der Bartträger – Wie alles begann

So, es gibt noch eine Geschichte aus meiner Vergangenheit, dann sind alle interessanten Begebenheiten auserzählt. Dann muss endlich mal wieder was Aktuelles her. Aber zumindest tangiert diese Geschichte etwas die Gegenwart. Letztes Jahr war ich mit meiner Clique auf dem Weihnachtsmarkt. Es war nasskalt. Kein Schnee, nur kalt. Typisch deutsches Winterwetter. Wir tranken Glühwein, redeten, … Der Bartträger – Wie alles begann weiterlesen

Der Tennisspieler – Ruhe

Wir trafen uns häufiger, gingen Eis essen, knutschten, kuschelten und mehr. Ich fühlte – und fühle mich noch immer – wohl in seiner Nähe. Er tut mir gut. Er ist einfach da. Verteufelt mich ruhig, wenn ich ihn jetzt ausgerechnet mit dem Soldaten vergleiche (der rennt übrigens immer noch frei rum). Beim Soldaten hatte ich … Der Tennisspieler – Ruhe weiterlesen

Tinder – Der Tennisspieler

Zwischen dem ganzen Theater mit Gerichtstermin und co. gab es auch Erfreuliches. Ich habe weiter getindert und es gab ein paar Matches. Die meisten Männer haben sich relativ schnell selbst ins Aus geschossen. Ich stehe nämlich auf korrekte Rechtschreibung und Grammatik. Wenn jedes dritte Wort falsch geschrieben ist, verliere ich schnell die Lust auf weitere … Tinder – Der Tennisspieler weiterlesen

Marathon – Woche 4

Montag, 30.01. Soll: 10km, Tempolauf  Haben: 10,79km, 00:59:54 (5:33 Pace), Puls 167 Tempolauf heißt laut Trainingsplan „Marathontempo“, also das Tempo, was ich im Wettkampflaufen will. Wenn mein Ziel sub 4 Stunden bleibt, dann bedeutet das, dass ich für einen Kilometer 5:41min benötigen darf. Aber ich will ja gerne ein wenig schneller sein, also mache ich … Marathon – Woche 4 weiterlesen

Marathon – Spaß am Laufen

Mittwoch, 18.01. Soll: Intervalle   Haben: 10,40km, 0:56:05 (5:23min/km), Puls: 165 Tja, da ich auf Grund der Glätte schon Montag Intervalle gelaufen war, ging es nun auf zum Tempolauf. Nur die Renn-Oma und ich waren unterwegs, der Rest des Lauftreffs traute sich nicht 😀 Es war übrigens eiskalt, aber trocken und windstill. „Oma“ schnatterte in einer … Marathon – Spaß am Laufen weiterlesen

Marathon – Der erste lange Lauf

Samstag, 14.01.17 Soll: 15km, ruhiges Tempo          Haben: 16,56km, 1:47:21 (6:29min/km), Puls: 147 Der erste lange Lauf. Naja, lang ist relativ, wenn man bedenkt was da noch kommt. Aber diese Woche ist es zumindest der längste Lauf. Bei 0°C und Sonne (yippieh, es gibt sie noch) lief ich los. Ich hatte meine Mütze vergessen, also war … Marathon – Der erste lange Lauf weiterlesen