Die letzten langen Läufe

Ich sollte euch mal wieder auf den aktuellsten Stand bringen, was mein Training betrifft (und viel anderes passiert bei mir aktuell auch nicht). Ende März kamen bei mir die ersten Tempodauerläufe dazu: Verhältnismäßig kurze Läufe mit hohem Puls (bis 170bpm). Puh, schwierig, meine Beine mussten ganz anders arbeiten um dieses Tempo zu erreichen und zu … Die letzten langen Läufe weiterlesen

Marathon – von -6° auf +9°C

Gestern stand mal wieder ein langer Lauf auf dem Plan. Nachdem ich mich letzte Woche durch die eisigen Temperaturen gequält hatte, konnte ich gestern das erste Mal in dünnen Sportklamotten laufen. Trotzdem hatte ich das Wetter unterschätzt und war zu warm angezogen; ¾-Hose hätte an Stelle der langen Hose gereicht, ebenso hätte ich das Unterhemd … Marathon – von -6° auf +9°C weiterlesen

Marathon – Ich werde schneller :)

Ich darf bisher nur langsam laufen, also langsam im Sinne von GA1 – niedriger Puls. Nur einmal in der Woche darf ich ballern und bei den Intervallen die Beine strecken. Im Vergleich zu meinem Trainingsplan vom letzten Jahr ist das was ganz anderes. Letztes Jahr bin ich kürzere Strecken gelaufen, diese jedoch im Wettkampftempo. Jetzt … Marathon – Ich werde schneller 🙂 weiterlesen

Marathon – Teil 2 des Plans

Ich habe den Trainingsplan für die nächsten vier Wochen bekommen. Es bleibt dabei, ich muss langsam laufen, außer den Intervallen natürlich. Das Schlimme ist, dass ich nicht nur langsam laufen muss, sondern auch lang. Also länger als bisher, 15-20km. Versteht mich nicht falsch, mir ist durchaus bewusst, dass ich lang laufen muss. Aber doch nicht … Marathon – Teil 2 des Plans weiterlesen

Ich bin zu fett

Ja, genau sowas will man doch nach Weihnachten lesen, oder? Ich bin zu fett! Schokolade und Kekse fordern ihren Tribut, oder: ich leide unter einer Lebensmittelschwangerschaft. Naja, alles Quatsch. Ich bin nämlich nicht übergewichtig. Aber ich bin zu fett. Oder ich habe zu viel Fett. Mein Körperfettanteil ist zu hoch, viel zu hoch. Nein, das … Ich bin zu fett weiterlesen

Marathon – Thomas zerstört mein Wochenende

Donnerstag, 23.02. Soll: 10km, langsam             Haben: Sofa Sturmtief „Thomas“ hat mir den Trainingstag versaut und somit auch die komplette Wochenendplanung. Als ich heute Feierabend hatte, dachte ich noch „Och, geht ja. So windig ist das ja gar nicht.“ Eine Viertelstunde später aber wurde mir angst und bange, so heftig drückte der Wind gegen die Fenster meiner … Marathon – Thomas zerstört mein Wochenende weiterlesen