Der Soldat 2.0 – Krank zu Hause und Pläne

Das Wochenende war eigentlich voll durchgeplant. Der Freitag war für das Pferd reserviert, am Samstagvormittag stand ein Arbeitsdienst an der Reithalle an und im Anschluss wollte ich zum Soldaten fahren oder zumindest in seine Stadt. Denn dort sollte am Sonntag eine Laufveranstaltung stattfinden, wo ich mit einigen aus meinem Lauftreff teilnehmen wollte. Praktisch, somit sparte … Der Soldat 2.0 – Krank zu Hause und Pläne weiterlesen

Der Pole – Alle Jahre wieder

Die Monate vergingen, der Pole gratulierte mir auf Facebook zum Geburtstag, später schrieb ich ihm an seinem Geburtstag. Doch es blieb ein recht oberflächliches Geschreibsel. Der Arbeitskollege des Polen regte sich darüber auf: „Hat er sich nicht bei dir gemeldet? Er fragt ständig wie es dir geht. Ihr wärt so ein schönes Paar.“ Ja super, … Der Pole – Alle Jahre wieder weiterlesen