Ich will nicht wieder ins Krankenhaus

Ich fühle mich komplett ausgelaugt. Ich kann nicht mehr, bin psychisch erschöpft. Ich habe meine Überweisung von meiner Ärztin abgeholt. Ich soll zur Kontrolle eine Lungenszintigraphie machen lassen. Die Lungenszintigraphie ist ein nuklearmedizinisches Verfahren zur Beurteilung der Durchblutungs- und Belüftungsverhältnisse der Lunge. Man unterscheidet zwischen Lungenperfusions-, Lungenventilations- und Lungeninhalationsszintigrafie. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Lungenszintigraphie) Dabei wird entweder ein … Ich will nicht wieder ins Krankenhaus weiterlesen

Werbeanzeigen

Lungenembolie und jetzt?

Mit geht’s gut. Immer noch, nachwievor. Mir ging es ja nie schlecht. Oder? So im Nachhinein fallen mir schon ein paar Momente ein, die darauf hinwiesen, dass mit meiner Gesundheit nicht alles in Ordnung ist. Luftnot beim Duschen – klar, das Wasser war zu heiß/zu kalt. Ständiger Reizhusten – ich war erkältet. Erhöhter Ruhepuls – … Lungenembolie und jetzt? weiterlesen

Geburtstag 2.0

Seit Montag bin ich wieder zu Hause. Mir geht es soweit ganz gut; mir ging es ja nie richtig schlecht. Diese Woche bin ich noch krankgeschrieben und wenn ich mir das zutraue darf ich nächste Woche wieder arbeiten.   Als ich letzte Woche Mittwoch ins Krankenhaus gekommen bin, war der Soldat einer der ersten, der … Geburtstag 2.0 weiterlesen

So gerade noch mal gut gegangen

Ich sitze – oder liege – gerade im Krankenhaus. Als Patient. Dabei geht es mir gut. Eigentlich. Nach dem Marathon Anfang Oktober habe ich das Lauftraining natürlich zurückgefahren. Ein paar Tage komplett pausiert, dann wieder GA1-Läufe mit niedrigem Puls. Das fiel mir überraschend schwer. Okay, ich war etwas erkältet, also pausierte ich weiterhin. Neuer Versuch, … So gerade noch mal gut gegangen weiterlesen

Der Soldat – Im Krankenhaus

Ein paar Tage später begann der erneute Krankenhausaufenthalt des Soldaten. Ich erinnere mich nur noch vage, was in diesen Tagen passierte. Drei Wochen sahen wir uns nicht. Aber wir schrieben regelmäßig oder telefonierten. Ich kann mich noch erinnern, dass er mir eine Nachricht schickte, die ich nicht verstand, die nicht Deutsch war. Es sah auch … Der Soldat – Im Krankenhaus weiterlesen