Der Soldat – Nachspiel

Natürlich war das Urteil nicht das Ende der Geschichte. Während die anderen das Gerichtsgebäude verließen um draußen auf mich zu warten, ging ich zur Gerichtskasse. Immerhin hatte ich Verdienstausfall und Fahrtkosten gehabt. Das ließ ich mir schön bezahlen. Als ich das Gerichtsgebäude verließ, standen Bianca, ihr Mann und ihre Geschwister am Eingang des Gerichts. Der … Der Soldat – Nachspiel weiterlesen

Advertisements

Der Soldat – Berufungstermin II

Der Soldat wurde gefragt, ob er nicht doch noch was zu meiner Aussage zu sagen hätte. „Nein“, antwortete er. „In Gegenwart der Familie meiner Frau möchte ich die ganze Geschichte nicht breittreten.“ Der Richter beugte sich zu ihm herüber: „Das verstehe ich jetzt nicht. Was genau möchten Sie nicht breittreten? Wo genau ist Ihr Problem?“ … Der Soldat – Berufungstermin II weiterlesen

Der Soldat – Gerichtsverhandlung III – Das Geld

Rückblende. Es gibt ein Detail, welches ich euch bisher unterschlagen habe. Tatsächlich hatte der Soldat Geld zurück gezahlt. Am Samstag vor dem Showdown auf der Kirmes war er noch bei mir gewesen bzw. vielmehr bei meiner Wohnung. Mich hatte er dort nicht angetroffen. Er hatte mir 50€ in einem Umschlag in den Briefkasten geworfen. Dazu … Der Soldat – Gerichtsverhandlung III – Das Geld weiterlesen

Der Soldat – Gerichtstermin II – Aussage

Die Zeit verging scheinbar gar nicht und meine Gedanken fuhren Karussell. Was, wenn er alles abstritt? Okay, ich hatte den Schuldschein. Was, wenn er behauptete das Geld schon gezahlt zu haben? Aber ich hatte ja den Titel. Was, wenn sein Anwalt mich ins Kreuzverhör nehmen würde? Hatte er überhaupt einen Anwalt? Ich hatte wohl gesehen, … Der Soldat – Gerichtstermin II – Aussage weiterlesen

Der Soldat – Das liebe Geld

Das Warten nervt mich. Ich kann nichts tun außer zu hoffen, dass sich die Staatsanwaltschaft bald bei mir meldet. Doch das kann noch dauern. Erst muss der Soldat/Betrüger/Wichser zur Befragung, also zur Polizei. Dann gehen die Unterlagen zur Staatsanwaltschaft. Je nachdem wie viel die zu tun hat, werden dann die weiteren Dinge ins Rollen gebracht. … Der Soldat – Das liebe Geld weiterlesen

Der Soldat – Zwangsvollstreckung

Ich habe Samstag Post vom Gerichtsvollzieher bekommen. Er hatte letzten Dienstag die Zwangsvollstreckung durchgeführt. Erfolglos! Es gab nichts zu pfänden. Keine Wertgegenstände, kein Geld, kein Schmuck, kein gar nichts. Der Soldat, der Wichser, gab an, arbeitslos zu sein und Hart IV zu beziehen. Und das seit mehreren Jahren. Das bedeutet, dass er alles so geplant … Der Soldat – Zwangsvollstreckung weiterlesen

Der Soldat – Der Vollstreckungsbescheid

Zwei Wochen vergingen, ohne dass ich noch mal was vom Soldaten hörte. Zwei Wochen verstrichen und somit auch die Frist um dem Mahnbescheid zu widersprechen. Und so saß ich eines Abends vor dem Formular zum Antrag des Vollstreckungsbescheids. Mir ging es nicht gut. Ich fühlte mich kraftlos und entnervt. Ich hatte keine Lust mich durch … Der Soldat – Der Vollstreckungsbescheid weiterlesen

Der Soldat – Mahnverfahren

Mir ging es am nächsten Tag schlecht, richtig schlecht. Ich hatte nachts nicht wirklich viel geschlafen und wachte am nächsten Morgen zerschlagen auf. Das Frühstück schmeckte nicht und ich kämpfte mich durch den Arbeitsalltag. In einer Pause sprang ich schnell in die Praxis meiner Hausärztin. Zum Glück ist die direkt nebenan. Ich ließ mir für … Der Soldat – Mahnverfahren weiterlesen

Der Soldat – Kirmes II

„Krass, ist die hässlich“, das war, glaub ich, das Erste was ich sagte. Ella, für den Fall, dass du dies hier irgendwann mal lesen solltest, möchte ich mich in aller Form entschuldigen. Ich habe dich nur kurz gesehen an diesem Tag und ehrlich gesagt, hatte ich eher Augen für den Soldaten und sein wunderbar blasses … Der Soldat – Kirmes II weiterlesen

Der Soldat – Kirmes

Vor einiger Zeit las ich auf dem Blog Zur falschen Zeit am falschen Ort folgendes Zitat: Das wahre Gesicht eines Menschen zeigt sich nicht bei der ersten Begegnung, sondern bei der Letzten. Das Gesicht des Soldaten zeigte sich bei unserer letzten Begegnung ziemlich hässlich: wutentbrannt und unfassbar bleich. Ich hatte es geschafft, ihm den Boden … Der Soldat – Kirmes weiterlesen