„Man merkt, dass Sie Ihren Beruf lieben.“

Aktuell behandle ich eine alte Dame, bei der ich manchmal nicht weiß, ob ich lachen oder weinen soll. Oft bin ich am Rande der Verzweiflung. Die Frau, nennen wir sie der Einfachheit halber Frau Müller, hat einen Beckenbruch. Ihr linkes Bein schmerzt, das Laufen fällt ihr schwer. Sie ist alt, Mitte 80 ungefähr und bringt … „Man merkt, dass Sie Ihren Beruf lieben.“ weiterlesen

Drama am Morgen

Ich wohne in einem Sechs-Parteien-Haus. Ich wohne im Dachgeschoss, neben mir wohnt eine Frau mit ihrem Mann, die ungefähr mein Alter haben mag. Unter mir wohnt jemand, der auch in meinem Alter ist. Daneben wohnt ein sehr dicker Mann, Frührenter. Dessen Mutter wohnt im Erdgeschoss. Sie ist Ende 70 und kümmert sich viel um „ihren … Drama am Morgen weiterlesen