Der Banker – Pfingsten III

Am nächsten Tag sahen der Banker und ich uns nicht, da er mit seiner Familie und mit Freunden unterwegs war. Dennoch standen wir den ganzen Tag in Kontakt, was nichts Ungewöhnliches ist, denn das geht mittlerweile seit Monaten so. Bevor er Pfingstmontag wieder nach Hause fahren würde, wollte er aber noch bei mir vorbeikommen. Am frühen Nachmittag war er bei mir. Wir begrüßten uns mit einem kurzen Kuss und einer Umarmung bevor wir uns direkt auf den Weg zur Eisdiele machten. Der Kerl steht total auf Eis, unfassbar. Während der ganzen Zeit war am Erzählen: was er am Vortag alles gemacht hat; Anekdoten von früher, als er noch hier gelebt hat; von Wettkämpfen usw. Insgesamt kam er mir so vor, wie Ralf Schmitz auf Cannabis. Ihr kennt doch den Comedian? Der Banker ist nicht ganz so hibbelig, nicht ganz so „angeknipst“, aber er redet verdammt gerne. Versteht mich nicht falsch, es ist durchaus interessant, was er erzählt, aber ich mag es auch, wenn man einfach mal schweigend nebeneinander sitzen kann und sein Eis und die Sonne genießt.

 

Geschwiegen und genossen haben wir später. Knutschend auf meinem Sofa. Seine Nähe tat mir gut. Irgendwann wurden unsere Küsse intensiver und wir sind ins Schlafzimmer gewechselt. Er gestand mir, dass er total nervös war. Ich wusste bereits, dass er keinen Sex mehr hatte, seit dem er Single war. Und er war seit fast drei Jahren Single! Ich fand es schön, dass er zugab unsicher zu sein und es nicht überspielte. Irgendwie auch süß.

 

Gegen Abend machte er sich auf den Weg Richtung Heimat. Wir werden uns auf jeden Fall wiedersehen. Spätestens wenn er wieder hier in der Gegend ist. Oder ich besuche ihn vorher.

Bin ich verknallt? Nein, bin ich nicht. Ich denke, dass sich was entwickeln könnte, würde er hier in der Nähe wohnen. Aber ich glaube, selbst das wäre nicht von Dauer oder eher auf freundschaftlicher Basis.  Es war ein schönes Wochenende und er ist ein toller Mann, mit dem ich mich sehr wohlgefühlt habe. Aber für mehr reicht es nicht. Gut, dass wir das von Anfang an so geklärt hatten.

 

9 Kommentare zu „Der Banker – Pfingsten III

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.