Deutsche Arroganz

Vor ein paar Tagen. Ein Gespräch zwischen mir und einem Patienten, der kurz zuvor in den Niederlanden im Urlaub war.   Ich: Und wie war’s in Holland? P: Irgendwie komisch. Die waren dort alle sehr unfreundlich. Ich: Inwiefern unfreundlich? P: Die haben kein Deutsch gesprochen.   Ich lass das mal unkommentiert.

Werbeanzeigen

„Man merkt, dass Sie Ihren Beruf lieben.“

Aktuell behandle ich eine alte Dame, bei der ich manchmal nicht weiß, ob ich lachen oder weinen soll. Oft bin ich am Rande der Verzweiflung. Die Frau, nennen wir sie der Einfachheit halber Frau Müller, hat einen Beckenbruch. Ihr linkes Bein schmerzt, das Laufen fällt ihr schwer. Sie ist alt, Mitte 80 ungefähr und bringt … „Man merkt, dass Sie Ihren Beruf lieben.“ weiterlesen

Thrombophilie

Heute hatte ich einen Termin in der Praxis für Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen. Seit vier Wochen bin ich „clean“: keine Gerinnungshemmer mehr und auch sonst keine Medikamente, damit mein Blut frei von allem ist. Quasi reset, um herauszufinden, was die Ursache der Lungenembolie war. Ich war schon vor dem Arzttermin auf 180 und in … Thrombophilie weiterlesen

Der Business-Typ – Mir fällt kein Titel ein fürs vierte Date…

…ich weiß noch nicht mal, warum es ein viertes Date gab. Nach dem Date am See hatten der Business-Typ und ich relativ wenig Kontakt. Ich schrieb ihm nach ein paar Tagen, fragte nichts besonderes, Smalltalk halt. Daraufhin fragte er mich, wie meine Wochenendplanung aussähe. Sonntag, also gestern hatte ich tatsächlich nichts vor, also lud er … Der Business-Typ – Mir fällt kein Titel ein fürs vierte Date… weiterlesen

Der Business-Typ – Unentspanntes Chillen am See

Eine Woche später versuchten wir unser erneutes Glück mit einem Date. Der Business-Typ schlug vor an den Strand zu fahren, in seiner Stadt am Fluss. Die Idee fand ich gut, das Wetter sollte super werden. Perfekt! Einen Tag vorher änderte er seine Meinung, er wollte lieber zu mir kommen und in die Sauna gehen. Da … Der Business-Typ – Unentspanntes Chillen am See weiterlesen

Lächerlich

Ich habe seit einiger Zeit wieder Kontakt zum Altenpfleger βeta. Ganz harmlos, zumindest von meiner Seite aus. Ich hatte zufällig erfahren, dass er den Arbeitgeber gewechselt hatte und jetzt wieder in einem Altenheim in meinem Ort arbeitete. Da ich hin und wieder dort auf Hausbesuch bei Patienten bin, wollte ich ihm nicht so ganz zufällig … Lächerlich weiterlesen

Der Business-Typ – Steak mit grünem Spargel

Nach unserem ersten Date schrieben der Business-Typ und ich täglich. Es war mehr das übliche Blabla, wie war dein Tag usw. Es ging dann in tägliche Telefonate über, die aber beim Blabla blieben und ich hatte auch nicht wirklich das Gefühl, dass es den Business-Typen interessierte, was ich zu sagen hatte. Seine Antworten waren nur … Der Business-Typ – Steak mit grünem Spargel weiterlesen