Tinder – Der Ingenieurs-Student II

Ein paar Tage nach unserem Date schrieb mir der Ingenieurs-Student. „Morgen hab ich sogar tatsächlich auch frei. Muss aber heute bis 22.15 Uhr arbeiten. Also falls du spontan Lust hast um kurz vor 11 bei mir auf der Matte zu stehen… ;-)“

Die Nachricht verwunderte mich, hatte er doch die Tage zuvor recht zurückhaltend und einsilbig auf meine Nachrichten geantwortet. Da ich Urlaub hatte, hätte ich tatsächlich um 11 Uhr bei ihm auf der Matte stehen können. Allerdings hatte ich schon einen Termin zu der Uhrzeit. Stattdessen schlug ich ihm ein gemeinsames Mittagessen vor.

Seine Antwort (um 23.34 Uhr): „War auch nicht ganz ernst gemeint 😀 Bin eh jetzt erst zu Hause.“ Ich wusste so gar nicht, was ich davon halten sollte und antwortete ihm ganz unverbindlich und vielleicht etwas zickig „Musst du selbst wissen.“  – „Bin gerade total k.o. und mir ist eher danach morgen mal komplett zu entspannen.“

 

Das muss ich jetzt nicht verstehen, oder? Warum schlägt er das Treffen überhaupt vor, wenn es „nicht ganz ernst gemeint“ war?!

14 Kommentare zu „Tinder – Der Ingenieurs-Student II

    1. Gut, dann bin ich ja beruhigt, dass ich nicht überreagiert habe 😉 Wir hatten auf jeden Falle einen lustigen Abend. Gekribbelt hat nichts, aber wer weiß, ob das nicht noch gekommen wäre – bei einem weiteren Date. Daraus wird wohl nichts. Zumindest habe ich da im Moment keine Lust mehr zu.

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.